Nick Ashford ist gestorben

Die meisten werden Nick Ashford vom Duo Ashford & Simpson kennen. Das Liebespaar und Songwriter Dou hatte in den 80er Jahren mit ‚Solid as a rock‘ großen Erfolg. Allerdings war dies auch ein echtes ‚One-Hit-Wonder‘. Der Erfolg konnte aber leider nicht mehr wiederholt werden.

Ashford hat aber mit seiner Frau, Valerie Simpson, viele Hits für andere Künstler geschrieben. Dabei waren Songs wie „Ain’t No Mountain High Enough“ für das Duo Marvin Gaye und Tammi Terrell oder regelmäßige Songs für Diana Ross, Gladys Knight und Smokey Robinson.

Nick Ashford verstarb am 22.08.2011 im Alter von 70 Jahren an den Folgen einer Krebserkrankung in New York.

R.I.P. Nick Ashford

http://www.youtube.com/watch?v=iWHizpXlnaE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.