Festplattentausch im MacBookPro 13″ Early 2011

Ich habe mir vor ein paar Tagen eine Samsung SpinPoint HM640JJ Festplatte in mein MacBookPro eingebaut. Die Platte habe ich versehentlich falsch gekauft. Eigentlich sollte es eine mit 5400 Umdrehungen / Minute sein. Die gekaufte Samsung hat 7200rpm und ist damit natürlich einen Tick schneller.

Der Einbau verlief absolut unproblematisch. Musste ich vor Jahren bei meinem iBook G3 noch das komplette Gerät inklusive Display zerlegen um an die Festplatte zu kommen so war es beim aktuellen Gerät recht einfach. Nur die Bodenplatte abschrauben und schon hat man zugriff auf die Laufwerke und den Speicher.

Meine bisherigen Erfahrungen mit dieser neuen Festplatte fallen aber weniger positiv aus. Die Platte vibriert spürbar, die Laufgeräusche sind deutlich lauter und die Akkulaufzeit ist deutlich verkürzt.

Für mich sind dies Nachteile die den minimalen Geschwindigkeitsgewinn nicht rechtfertigen. Werde mir also eine neue Platte mit 5400rpm kaufen und die Samsung als externes Laufwerk nutzen.

cu …

Thomas

iPhone App zu WordPress

Nun sitze ich auf dem Balkon und verfasse diesen Beitrag mit der vorhergehend beschriebenen iPhone App.
Die App unterstützt Geotagging um dem Artikel gleich auch den Standort des Verfassers anzuhängen.

20110820-145332.jpg

Auch lassen sich aus dem Verfassen heraus mit der iPhone Cam Bilder direkt in den Artikel fotografieren. Finde ich persönlich eine sehr schöne Sache. Bilder sagen doch auch mehr als Worte.

Ich kann die App wirklich jedem WordPress und iPhone Nutzer ans Herz legen.

cu …
Thomas

WordPress iPhone App

Seit einiger Zeit gibt es ja auch eine App für das iPhone. Vor längerer Zeit hatte ich die App mal für mich angetestet, sie aber wegen der nicht überzeugenden Funktionalitäten gelöscht und nicht weiter beachtet.

Als ich mir die App aber jetzt wieder auf das iPhone geladen habe, bekam ich wirklich große Augen. Die App hat sich in entscheidenden Punkten sehr gut entwickelt und ermöglicht mit einem sehr sauberen Interface das mobile Bloggen in WordPress.

Auf der Hauptseite lassen sich mehrere Blogs anlegen. So kann man hier das Blog auswählen wo man gerne mobil bloggen möchte.

Nach der Auswahl des Blogs gelangt man zur Übersicht der Artikel. Hier lassen sich bestehende Artikel bearbeiten oder neue Artikel verfassen und auf dem Blog publizieren.

Die App macht einen wirklich sehr guten Eindruck. Nun werde ich mal auf das iPhone wechseln und aus der App heraus weiter schreiben.

cu …

Thomas

Mac – I am back …

Vor etwa drei Wochen habe ich mir endlich wieder einen Rechner von Apple geleistet. Nach vielen Jahren mit einem iBook G3 900MHz musste ich nach dessen Defekt ein paar Jahre mit einem PC Notebook auskommen. Da ich damit nie die Zufriedenheit erreicht habe wie damals mit dem iBook musste wieder ein Mac her.

Mein neues MacBookPro

So entschied ich mich für das aktuelle MacBookPro mit 13,3″ Display. Dieses Format ist für mich optimal. Nehme ich das Notebook mit, ist es gut zu transportieren und die Einschränkung durch das kleiner Display ist für mich kaum spürbar. Zu Hause lässt es sich dann bequem an einem externen Display arbeiten.

Ich hoffe das MacBookPro wird mich viele Jahre begleiten und genau so viel Freude bereiten wie einst mein iBook.

cu …

Thomas